On- und Offboarding: Personalwechsel in Bibliotheken erfolgreich begleiten

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

24-P.BWM18 

Dozent/inJulia Bergmann
Veranstaltungsumfang1 Termin(e), 28.06.24, Fr, 09:00 – 16:00 Uhr (8 UE)
Entgelt190,00 €
Rabattierte EntgelteFU Beschäftigte*r:142,50 €Beschäftigte*r eines Kooperationspartners des Weiterbildungszentrums:161,50 €
ArtPräsenz
Ort(detaillierte Angaben erhalten Sie mit der Kurszusage)

Der zunehmende Fachkräftemangel, Verrentungswellen sowie die Notwendigkeit von mehr Diversität bei den fachlichen Hintergründen von Bibliotheksbeschäftigten bedarf einer neuen, professionalisierten Strategie für das On- und Offboarding von Mitarbeitenden.
Dieser Workshop stellt hierzu einige Konzepte vor und lädt alle Teilnehmenden darüber hinaus zu einem gemeinsamen Austausch zum Thema „Training on the job“, um gemeinsam Ideen für neue Einarbeitungszenarien zu entwickeln, die auch für Quereinsteiger*innen geeignet sind.

Zielgruppe

Mitarbeitende in öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken

Ziele
Am Ende des Seminars haben alle Teilnehmenden ein vertieftes Verständnis für einen strukturierten On- bzw. Offboardingprozess.

Inhalte

  • Die Teilnehmenden lernen Methoden und Best-Practice-Beispiele des On- und Offboardings kennen und erfahren, wie ein guter Wissenstransfer gelingen kann.
  • Im gemeinsamen Austausch werden zudem Bedarfe für die Einarbeitung von neuen Mitarbeitenden herausgearbeitet und Lösungsansätze für das „Training on the job“ entwickelt.

Methoden
Vortrag, Diskussion und Arbeit in Arbeitsgruppen

28. Juni 2024 @ 9:00 16:00

190,00€ Rabattierte Entgelte: FU Beschäftigte*r: 142,50 €Beschäftigte*r eines Kooperationspartners des Weiterbildungszentrums: 161,50 €

Freie Universität Berlin

+49 30 83851458

Veranstalter-Website anzeigen

Nach oben scrollen